Ihr Tiroler Tischler – Wohnzukunft nach Maß!

Medaillenregen für Tiroler Tischler in Wien

Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler

Titelbild

Patrick Mayr aus Osttirol (Lehrbetrieb Franz Walder Ges.m.b.H.) aus Außervillgraten holte sich die Goldmedaille in der Kategorie 4. Lehrjahr/Planung (Mitte), der Vorarlberger Marco Moosmann belegte Platz 2 (l.) und Michael Kindler aus der Steiermark Platz 3.

Manuel Steidl (l.) holte in der Kategorie 2. Lehrjahr die Silbermedaille und musste sich nur Andreas Kaindlbauer geschlagen geben. Auf dem dritten Platz folgte Christoph Robert Heindl (r.).

In der Kategorie 4. Lehrjahr/Planung gewann David Schöpf die Bronzemedaille (r.). Den Sieg holte sich Daniel Versluis, gefolgt von Alexandra Maier.

Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler waren die Tiroler höchst erfolgreich: Neben Silber und Bronze überzeugte vor allem Patrick Mayr: Der Osttiroler holte den 1. Platz und damit die "Goldene"

39 Lehrlinge zeigten in Wien eindrucksvoll, was sie in der Ausbildung gelernt haben und setzten dies in beeindruckender Weise unter Zeitdruck in die Tat um. Der Wettbewerbstag wurde von den Teilnehmern lange mit Spannung erwartet – immerhin galt es für jeden einzelnen, sich hier mit den Besten der Besten aus ganz Österreich zu messen. Sobald der Startschuss fiel, drehte sich alles um die begehrten Medaillenplätze.

Aus Tiroler Sicht hätte der Bundeslehrlingswettbewerb nicht besser laufen können. Patrick Mayr aus Strass hatte in der Wertungskategorie 4. Lehrjahr/Produktion am Ende des Tages die Nase vorn. Der Lehrling, der seine Lehre im Tischlereibetrieb Franz Walder Ges.m.b.H. (Außervillgraten) absolviert, überzeugte die Jury mir seiner Kreativität und seinem Talent, was sich am Ende in einem deutlichen Punktevorsprung gegenüber den weiteren Plätzen zeigte.

Doch es blieb nicht nur bei der Goldmedaille. Mit Manuel Steidl vom Lehrbetrieb Perfler Alfred (Außervillgraten) sicherte sich ein weiterer Tiroler eine Medaille – in der Kategorie 2. Lehrjahr schaffte es der Innervillgrater auf den 2. Platz. David Klotz aus Umhausen (Lehrbetrieb Tischlerei Klotz GmbH, Umhausen) komplettierte mit seiner Bronzemedaille in der Kategorie 4. Lehrjahr/Planung den Tiroler Erfolg in Wien.